Kredit

– Kreditheini.at – Kredite in Deutschland und Österreich: Angebote, Tipps und Hintergrundinformation.

Kreditangebote für ÖSTERREICHER:
SWK Bank Direktkredit - bonitätsabhängig
Kreditangebote für DEUTSCHLAND:
www.bon-kredit.de - Sofortkredit ohne Schufa!


Kredite für Nordafrika aber kein Kredit für Libyen

Die Europäische Investitionsbank (EIB) plant, Nordafrika weitere finanzielle Unterstützung in Form von Krediten bereitzustellen. Grund dafür sind die politischen Umwälzungen, die die Länder momentan erschüttern. Der bestehende Kreditrahmen wird weiter ausgebaut.

Momentan steht der Kreditrahmen bei ca. 2,8 Mrd. Euro und könnte auf bis zu sechs Mrd. erweitert werden. Da die EU-Saaten Eigentümer der EIB sind, müssen sie diesen Maßnahmen erst endgültig zustimmen, worauf momentan noch gewartet wird.

Allen voran Bereiche, die Chancen auf neue Jobs bergen, sollen mit den Krediten ausgebaut werden. So etwa neue Fabriken sowie die Erweiterung des Verkehrsnetzes oder Energieverbesserungen. Auf Klein- und Mittelbetriebe wird besonders gesetzt. Da lokalen Banken globale Kredite gewährt werden, können diese die Unternehmen besser unterstützen.

2010 bekamen Länder im Mittelmeerraum rund 2,6 Mrd. Euro von der EIB geliehen, was verglichen mit 2009 eine Erhöhung von 60 Prozent beträgt. Ägypten, Algerien und Tunesien erhielten den größten Teil der finanziellen Mittel, nicht jedoch Libyen, da die EIB dort kein Mandat hat, um tätig zu sein. Auch Weißrussland ist kein Empfänger von EIB-Krediten.

Insgesamt hat die EIB 2010 eine Kreditsumme von 72 Mrd. Euro vergeben, wovon 63 Mrd. innerhalb der EU und neuen Mrd. außerhalb der EU investiert wurden. Österreich erhielt ca. 1,5 Mrd. Die Krise hat die Notwendigkeit der Kredite durch die EIB natürlich erhöht, was sich mittlerweile wieder ein wenig abkühlt.


Kredit für Weissrussland?

Länderpleite – muss Weißrussland nun auch durch Kredit gerettet werden? Viele Länder hat es in der letzten Zeit ordentlich erwischt – Irland, Portugal und Griechenland sind nur ein paar davon. Dieser Negativtrend scheint jedenfalls ungebrochen zu sein, denn nun steht auch Weißrussland kurz vor dem Staatsbankrott und sucht daher bei den ehemaligen Sowjetländern um Kredite […]

weiterlesen »


Kredite an russische Firmen werden durchleuchtet

Ist da etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen? Die Osteuropabank steht unter Verdacht der Bestechung und Geldwäsche. Eindeutige Beweise konnten noch keine gefunden werden, doch wurde die Direktorin sowie vier weitere Mitarbeiter wegen der Verdächte entlassen. Die Projekte der Bank der letzten Jahre werden nun eingehend untersucht, doch ist man bis jetzt noch auf keine […]

weiterlesen »


Irland bekommt Kredit aus Euro Rettungsfonds

Von der ersten Anleihe, die der Euro-Rettungsfonds EFSF (European Financial Stability Facility) am 25. Jänner genommen hat, gehen 3,6 Mrd. Euro in einer ersten Fuhr nach Irland. Bis März sind insgesamt 11,7 Mrd. Euro geplant. Die Gesamtsumme, die der Rettungsfonds dieses und nächstes Jahr lukrieren möchte, beläuft sich auf satte 26,5 Mrd. Euro, wofür Österreich […]

weiterlesen »


China: Kredite für Entwicklungsländer

China vergibt weltweit die meisten Kredite an Entwicklungsländer. Sogar die Weltbank wird von China als Kreditgeber für Entwicklungsländer in den Schatten gestellt. Eine US-Expertin warnt jedoch davor, die Kredite könnten anti-amerikanische Regime stärken. Laut Angaben der „Financial Times“ hat China über die Staatsbanken China Development Bank und Export-Import Bank China in den Jahren 2009 und […]

weiterlesen »


Faule Kredite machen Ungarn zu schaffen

Was haben eine ungarische Café-Besitzerin und hunderttausende andere Ungarn gemeinsam? Da auch Ungarn besonders heimtückisch von der Finanz- und Wirtschaftskrise heimgesucht wurde, ereilte viele Ungarn ein trauriges Schicksal: sie sahen sich plötzlich mit Krediten konfrontiert, die sie nicht mehr zurückzahlen konnten. Als sie diese Kredite aufnahmen, waren es beispielsweise Fremdwährungskredite in der krisensicheren Währung des […]

weiterlesen »


Flexån – der flexible Kredit aus Dänemark

Was ist „Flexån“? Damit sind die flexiblen Kredite gemeint, die in Dänemark derzeit Grund für heftige Debatten sind. Außerhalb der Regierung ist die politische Mehrheit dagegen, dass „Flexån“ so hoch angepriesen wird. Finanzexperten von „Berlingske Business“ und ATP sind der Meinung, dass ein eventueller Zinsanstieg für das solide fiskalische System gefährlich werden könnte. Sofern die […]

weiterlesen »


Kredit für Mazedonien

Der Euro-Rettungsschirm hatte einen Umfang von insgesamt 750 Milliarden Euro und ein Drittel davon stammt aus dem Internationalen Währungsfonds / IWF. Die grüne Insel Irland hat bereits ein Rettungspaket von 85 Milliarden Euro erhalten, wenngleich die Nothilfe auch an harte Bedingungen geknüpft ist. Aber nicht nur Irland sahnte bereits ab. Der Rettungsschirm der Euro-Länder verliert […]

weiterlesen »


Kredite dringend benötigt

Welche Länder sind heuer strapazierfähig? Wo gibt es noch hervorragende Staatsanleihen? Was kostet es, Irland finanziell unter die Arme zu greifen? Angesichts der Haushaltsführung Irlands, welche schon immer ziemlich wankelmütig war und nun dringend ein Finanzpolster benötigt, um wieder nach oben zu kommen, sind all diese Fragen wohl berechtigt. Irland hat nun doch –lange genug […]

weiterlesen »


Kredit für Muslime

Was in den anderen Städten der Schweiz schon vorhanden ist, wird nun ebenfalls in Winterthur realisiert werden. Nach Bern, Basel, Luzern, Zürich und Genf soll auch in Winterthur ein islamischer Friedhof entstehen. Dafür wird ein Grabfeld an der Westgrenze des Friedhofs Rosenberg erweitert. Auf dem ca. 3700 m² großen Feld können in etwa 380 Beisetzungen […]

weiterlesen »


Zu wenig Kredit für Rumänien

Bereits im März 2009 wurde Rumänien vom IWF, der Weltbank und der Europäischen Union Rumänien, ein Kredit in Höhe von 20 Milliarden Euro gewährt. Doch genug ist noch lange nicht genug, denn Bukarest schreit nach noch mehr Geld. Die 20 Milliarden sind einfach zu wenig. Die vollständige Sanierung des rumänischen Haushalts lässt sich damit nicht […]

weiterlesen »


Asiatische Entwicklungsbank: Fluthilfe Kredit für Pakistan

Nach der Hochwasserflut ist nun in Pakistan dringend eine Spendenflut notwendig. Auch das Landwirtschaftsministerium Österreich hilft den Hochwasseropfern aus Pakistan auf seine Weise. Berlakovich, der Landwirtschaftsminister, betonte ausdrücklich, wie wichtig es sei, den Notleidenden in Pakistan zu helfen, die von der Flut betroffen sind. Diesbezüglich sind Spendengelder und Hilfsgüter gefragt. Im Sinne einer Nahrungsmittel-Soforthilfe sollen […]

weiterlesen »


Russische Kreditgeber: Vorsicht bei russischen Krediten!

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) warnt Österreicher vor russischen Geschäftsleuten, die in Österreich auf Kundenfang gehen. Ihr Ziel ist es, Kontakt mit Kreditnehmern aufzunehmen, welche bei den heimischen Banken nur sehr schwer Kredite erhalten. Die Vorgehensweise der russischen Kredithaie ist zwar äußerst kurios aber deswegen auch nicht zu unterschätzen. Unter dem Motto: „Stress mit der Bank? Ihr […]

weiterlesen »


Kredit für Ukraine

Kreditsegen für die Ukraine. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hatte ein Kreditprogramm mit über 16,4 Milliarden Dollar eingefroren. Der Grund für die Einfrierung war, dass die Regierung unter dem ehemaligen ukrainischen Präsidenten Viktor Juschtschenko, die versprochenen Einsparungen nicht realisiert hatte. Unterdessen hat sich die neue Regierung von Präsident Viktor Janukowitsch den harten Sparauflagen des IWF gebeugt, […]

weiterlesen »


Kredit in Deutschland

Die deutsche Kreditauskunft Schufa gab neulich bekannt dass die Deutschen 2009 viel mehr Kreditverträge abgeschlossen hätten als noch ein Jahr zuvor. In Zahlen bedeute dies eine Steigerung von 10 Prozent. Die Nachfrage war aber noch grösser. Die Steigerung bei den Kreditanfragen von 2008 auf 2009 beläuft sich sogar auf 17 Prozent. Der Schufa Vorstandschef kann […]

weiterlesen »


Illegale Kredite in Afrika

Deutsche Welle berichtete gestern über illegale Kredite in Afrika. Kreditgeschäfte in Namibia wurden dabei besonders sorgfältig unter die Lupe genommen. Es wurde behauptet dass illegale Kreditgeschäfte dort viele Menschen in das Unglück stürzen würden. Die Anzahl der illegalen Kreditgeber in Namibia und deren Geschäftsumfang ist unbekannt. Kredite dürften in dem 2 Millionen Einwohner Land aber […]

weiterlesen »


230.000 Euro Kredit in Lettland mit bösem Ende

In einem aktuellen Artikel berichtet das Handelsblatt über das gnadenlose Vorgehen von brutalen Banken im baltischen Staat von Lettland. Als Beispiel wird das Schicksal von einem lettischen Ehepaar mit zwei Kindern hergenommen. Vor zwei Jahren hat sich das beruflich bisher sehr erfolgreiche Ehepaar einen Kredit über 230.000 Euro aufgenommen. Die Laufzeit sollte 30 Jahre betragen. […]

weiterlesen »


Kredit Ungarn

Bisher haben sich die Ungarn immer gerne Kredite aufgenommen. Vor allem Devisenkredite nahmen dabei eine starke Rolle ein. Auf Grund der Wirtschaftskrise und der schwachen ungarischen Währung sind diese Kredite aber nicht mehr so gefragt wie noch vor wenigen Jahren. Selbst für staatlich subventionierte Forint Kredite können sich die Ungarn nicht mehr wirklich begeistern. Die […]

weiterlesen »


Kredit im Ausland

Die österreichische Finanzmarktaufsicht warnt vor dubiosen Kreditangeboten aus dem Ausland. In Zeiten der internationalen Finanzkrise häufen sich die Angebote solcher Kredite. Ein Kredit im Ausland soll so verzweifelten Verbrauchern, die von der Bank kein Geld erhalten, als günstige Alternative schmackhaft gemacht werden. Dabei ist der Betrug ganz offenkundig und der Trick dabei gar nicht neu. […]

weiterlesen »


Billige Kredite in Russland und Ukraine?

Die Arbeiterkammer aus Niederösterreich warnt vor billigen Krediten aus Russland und der Ukraine. Es wird behauptet dass die Anbieter dieser Kredite als Betrüger aktiv sind, und sich im Internet fälschlicherweise als Geschäftsleute ausgeben. Gelockt wird mit günstigen Konditionen, und einer raschen Abwicklung ohne erforderliche Sicherheiten. Die Betrüger gehen immer nach dem selben Muster vor. Zuerst […]

weiterlesen »


Russenkredit

Aus Russland wird berichtet dass immer mehr Unternehmen und Privatpersonen Probleme haben ihre Kredite zurückzahlen zu können. Haben die russischen Banken zu leichtfertig ihre Kredite vergeben? Einige Experten vertreten diese Meinung, und behaupten dass diese verhängnisvolle Entwicklung zu erwarten gewesen wäre. Auch Russland kann sich den Auswirkungen der Wirtschaftskrise nicht entziehen. Vor allem der Automobilsektor […]

weiterlesen »


Zu grosszügige Kredite an Investoren?

Haben einige Banken zu grosszügige Kredite an saudische Investoren vergeben? Mit dieser Frage befasst sich derzeit das Handelsblatt. Angeblich hätten sich die Investoren mit der geliehenen Summe verspekuliert. Nun fürchten die Banken um ihr Geld. Konkret soll es sich um 100 verschiedene Banken, und einer gesamten Kreditsumme von 15,7 Milliarden Dollar handeln. Die bekanntesten der […]

weiterlesen »


Kredit in Hongkong mit sensationell günstigen Hypothekenraten

Die österreichische Tageszeitung „DiePresse“ berichtet in ihrer heutigen Ausgabe von sensationell günstigen Hypothekenraten in Hongkong. Diese befinden sich auf dem tiefsten Punkt seit Beginn schriftlicher Aufzeichnungen vor 19 Jahren. Ein asiatischer Finanzexperte kann da nur noch ernüchternd feststellen, dass sich so die Banken in Hongkong mit solchen wahnsinnigen Angeboten selbst töten würden. Ihre Hypothekenraten wären […]

weiterlesen »


Kredit rettet Lettland for dem Ruin

Ein 1,4 Milliarden Euro Kredit rettet Lettland vor dem Bankrott. Dieser Kredit ist aber nur Teil eines 7,5-Milliarden Euro Gesamtpaketes vom Internationen Währungs Fond, der Europäischen Union, und den skandinavischen Nachbarn. Als Gegenleistung verspricht die Regierung Lettlands sich einem totalen Sparpaket zu unterwerfen. Nur so war der rettende Kredit zu bekommen. Die Gewerkschaft protestierte nur […]

weiterlesen »


Russland möchte Kredite aufnehmen und vergeben

Russland scheint derzeit voll mit dem Aufnehmen und Vergeben von Krediten beschäftigt zu sein. Auf der einen Seite benötigt das Land selbst dringend sieben Milliarden Euro um Budgetlöcher zu stopfen, und auf der anderen Seite möchte es Island einen Kredit über 500 Millionen Euro gewähren. Derzeit wird mit den Isländern noch verhandelt. Die isländische Delegation […]

weiterlesen »


Russland möchte Kredit

Internationale Medien berichten über Kreditwünsche Russlands an die Weltbank. Sieben Milliarden Euro soll der Kredit betragen. Es wäre der erste Milliardenkredit Russlands nach über 10 Jahren. Der Gründe für diese üppigen Kreditwünsche liegen in den massiven Budgetproblemen des Landes. Mit dem Kredit könnte man zumindest bis zum nächsten Jahr durchhalten. Die russische Staatsagentur RIA Nowosti […]

weiterlesen »


Kredit für Studenten in Russland

Der russische Präsident Dmitri Medwedew hat sein Herz für Studenten entdeckt. Er verkündete russische Studenten künftig mit einem Ausbildungskredit unterstützen zu wollen. Die Zinsen dieses Kredites sollen höchstens 11,5 Prozent ausmachen. Ausserdem wäre weder eine Kaution, noch eine Bürgschaft nötig. Der Kredit soll nach Beendigung des Studiums innerhalb von zehn Jahren zurückgezahlt werden. Das entsprechende […]

weiterlesen »


Finanzierung durch Kredit

Über einen Kredit in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann sich die Gazprom Tochter GazpromNeft freuen. Raiffeisen International hat sich, trotz der schlechten Aussichten einer internationalen Finanzkrise, dazu durchgerungen das russischen Unternehmen finanziell zu unterstützen. Das Geld soll für laufende Aktivitäten des Unternehmens verwendet werden. Auf die Bekanntgabe von Details wurde aber verzichtet. Die […]

weiterlesen »


Kreditverweigerung vernichtet Arbeitsplätze

Schweizer Banken verweigern einer Firma den Kredit. Die Folgen sind verheerend. Die Firma muss schliessen, und 123 Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz. Der Geschenkspapier Hersteller deponiert seine Bilanz und schliesst den Betrieb. Ebenso wurde ein Verkauf des Unternehmens von den Banken verhindert, da keine Kredite für die Unterstützung einer Übernahme gewährt wurden. Weder die eigene Hausbank, […]

weiterlesen »


Fördergeld für Kredit

Interessante Dinge erfährt man aus der Lokalpresse in Thüringen. Nach dem letzten Hochwasser sollen Fördergelder für den Wiederaufbau, an die Aufnahme eines Kredites geknüpft worden sein. Ein kleines Dorf hat sich damit in den finanziellen Ruin gestürzt. Der Bürgermeister wollte unbedingt an die Fördergelder kommen, und nahm einen Kredit über 90.000 Euro auf. Jetzt steht […]

weiterlesen »


Keine Angst vor Kredit Krise in China

China braucht vor der Kredit Krise, die in den USA so viel Schaden angerichtet hat, keine Angst zu haben. In der aktuellen Ausgabe des österreichischen Wirtschaftsblattes kann man lesen warum. Der Co Manager eines Asiens Fonds erklärt in einem Interview warum China der weltweiten Kredit Krise so gelassen entgegen sehen kann. Er begründet dies in […]

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.