Kredit

– Kreditheini.at – Kredite in Deutschland und Österreich: Angebote, Tipps und Hintergrundinformation.

Kreditangebote für ÖSTERREICHER:
SWK Bank Direktkredit - bonitätsabhängig
Kreditangebote für DEUTSCHLAND:
www.bon-kredit.de - Sofortkredit ohne Schufa!


kredit-engel.de Streit: easyCredit oder Max Morlock Stadion?

Am bekannten deutschen Kreditportal www.kredit-engel.de gehen in der Kommentarspalte derzeit die Emotionen hoch. Der Autor mit dem Namen „Ingor“ macht sich in seinem Artikel über Nürnberger Fussballfans lustig, die sich erfolgreich gegen den kommerziellen Namen ihrer Heimstätte durchgesetzt haben dürften. Man kann davon ausgehen dass Autor Ingor kein Fussballfan ist. Ansonsten würde er die Anliegen des Nürnberger Anhangs nur allzugut verstehen, und nicht in das Lächerliche ziehen.

Ob „Bullen, Generali und UPC Arena“ in Österreich, oder „Signal Iduna Park, DKB und Glücksgas Arena“, in Deutschland. Diese kleine Auswahl an Beispielen sind traurige Belege dafür, dass der Fussball drauf und dran ist seine Tradition und seine Seele zu Gunsten einer kurzfristig finanziellen Entlastung aufzugeben. Die Kommerzialisierung des Fussball schreitet so schnellen Schrittes voran. Inzwischen werden selbst Traditionsvereine wie Austria Salzburg von einen Tag auf den anderen ausgelöscht, und durch ein fragwürdiges Marketingprojekt ausgetauscht. Was wäre da der logische nächste Schritt? Schiedsrichter und Spielernamen durch Sponsornamen ersetzen? Die Tore haben dann eben nicht mehr Franz Kübelbinder und Francesco Di Napoli erzielt, sondern Franz Sofortkredit und Francesco DieAllerBesteVersicherungVonAllen.at. Und nicht Schiedsrichter Herbert Böckner hätte das reguläre Tor aberkannt, sondern Schiedsrichter Herbert „Trink das!“ Actimel. In den unteren Ligen Österreichs ist es aber jetzt schon schwer bei gewissen Begegnungen die ursprünglichen Mannschaften auseinander zu halten. Beispielsweise wenn der ASKÖ Blechverwertung Alois Huber & Chantal’s Nagelstudio gegen Union Berta’s Würstelhütte & Freddie’s Tattoo Studio antritt.

Verwundern darf es einem dann natürlich nicht, wenn Fussballanhänger auf die totale Kommerzialisierung des Fussballs daher etwas allergisch reagieren. Da verwundert es eher einen solchen Artikel zu lesen, wie er auf kredit-engel.de veröffentlicht wurde. Man bezeichnet die Proteste des Nürnberger Anhangs gegen die verkaufte Stadionbezeichnung als „unverständliche Abneigung“. Spinnt man den Gedankengang des Autors zu Ende, könnte man allerdings auch öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Schulen kommerziell verwerten. Wie wär es mit einem „easyCredit Krankenhaus“, oder einer „Grundschule der Fruchtzwerge“?

Ebenso unterstellt der Autor den Nürnberger Fans einen Mangel an „finanziellem Sachverstand.“ Wie kann man auch nur dem Stadionnamen eines bekannten Kreditanbieters kritisch gegenüber stehen? Es wäre den Nürnbergern nur zu wünschen dass die mit der Umbenennung ihrer Spielstätte in „Max Morlock Stadion“ bei der Entkommerzialisierung des Fussballs in Deutschland eine Vorreiterrolle einnehmen könnten. Max Morlock war gebürtiger Nürnberger, und Teil der deutschen Weltmeistermannschaft im Jahr 1954. Ausserdem erzielte er im legendären WM-Finale gegen Ungarn den wichtigen 1:2 Anschlusstreffer.

Kredit-engel.de kann man hingegen nur wünschen bei der Behandlung solcher Themen in Zukunft etwas mehr Fingerspitzengefühl an den Tag zu legen. Denn was würde man wohl dazu sagen wenn ihre Anschrift plötzlich kommerzialisiert werden würde? Schliesslich könnte die Heimatstadt aus dem Klöresgang, mit der Umbenennung in easyCreditgang, so eventuell etwas Kleingeld für das Budget herausschlagen. Und wer sagt dass Städtenamen wie Schwerin dann noch vor der allgegenwärtigen Kommerzialisierung tabu sind? Wäre das der „finanzielle Sachverstand“ den der „Kreditengel“ so leidenschaftlich einfordert?

Wer sich selber vom kredit-engel.de Artikel ein Bild machen möchte, kann das mit einem Klick auf folgenden Link hier tun: http://www.kredit-engel.de/2011/08/19/nurnberger-fans-rebellieren-gegen-die-bezeichnung/.

Bild: © Ron Sumners | Dreamstime.com


theaustrian.at

Sind Informationen über Geld und Kredit in Österreich erwünscht? Da gibt es eine Seite – theaustrian.at – die befasst sich mit allem, was mit Geld, Krediten und anderen Sachen in Verbindung steht. Vielleicht wollten Sie schon immer einmal wissen, weshalb das Bankhaus Spängler – das älteste Bankhaus in Österreich übrigens – solch ein einen großen […]

weiterlesen »


Bankkonditionen.at

Zugegeben, für Leute, die von Banken und Krediten keine Ahnung haben, ist vieles recht verwirrend und da hilft nur eines – Durchblick bekommen! Diesen verschafft Bankkonditionen.at – die Informationsplattform für und über Finanzen mit dem Schwerpunkt auf den österreichischen Markt. Wer allerdings auch Angebote aus dem Ausland in Anspruch nehmen möchte – sofern es für […]

weiterlesen »


Conserio.at

Wer einen Kredit in Österreich benötigt, muss nicht unbedingt auf ein Bankinstitut gehen, und sich dort über die Konditionen der Darlehen beraten lassen. Ebenso schnell kann jeder einen Kredit online erhalten und selbst dieser muss nicht einmal von einer Bank oder einem Kreditinstitut stammen. Es gibt nämlich auch einen Kredit von Privat zu Privat. Was […]

weiterlesen »


Blitzkredite.org

Das Weihnachtsfest naht! Wovon hätten denn dann alle gerne etwas mehr in der Tasche? Geld selbstverständlich, um den Lieben daheim die Wünsche zu erfüllen, die auf der Weihnachtswunschliste stehen. Während die einen von einer großen Reise in den warmen Süden träumen, möchten andere einen schicken Neuwagen und wiederum einige sehnen sich nach dem eigenen Häuschen. […]

weiterlesen »


Easybank.at

Mit dem „grünen Daumen“ können Sie Ihre Grünpflanzen pflegen und hegen. Wenn für Sie jedoch das Finanzielle im „grünen Bereich“ sein soll – dann könnte es easy werden! Grün ist nun einmal die Farbe der Hoffnung und eben diese stirbt bekannterweise zuletzt. Grün ist auch die Farbe, auf die easybank.at setzt. Hoffnungsvoll und reizvoll, denn […]

weiterlesen »


Santanderconsumer.at

Wer ist die Santander Consumer Bank und was bietet sie? Es handelt sich hierbei um einen hervorragenden Anbieter von Finanzdienstleistungen im Privatkundengeschäft und dieser verfügt derzeit über 260.000 zufriedene Kunden. Wer einmal bei santanderconsumer.at vorbeischaut, kann sehen, dass diese Seite klar strukturiert ist und ein großartiges Angebot aufzeigt. Benötigen Sie einen Kredit in Österreich, möchten […]

weiterlesen »


Geldmarie.at

Eine Märchenfigur ist die GELDMARIE nicht, denn schließlich kann Sie weder Stroh zu Gold spinnen, noch Kredite spendieren. Dafür jedoch gibt es bei der „Geldmarie“ jede Menge nützliche Informationen rund um Darlehen, Kredite, Immobilien, Aktien, Banken, Bausparen, Wertpapiere und Steuern. Stopp, genug der Aufzählung, denn schließlich sollten Sie sich selbst ein Bild machen, was www.geldmarie.at […]

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.