Kredit

– Kreditheini.at – Kredite in Deutschland und Österreich: Angebote, Tipps und Hintergrundinformation.

Kreditangebote für ÖSTERREICHER:
SWK Bank Direktkredit - bonitätsabhängig
Kreditangebote für DEUTSCHLAND:
www.bon-kredit.de - Sofortkredit ohne Schufa!


Pfandhaus statt Kredit von der Bank

In Deutschland versetzen immer mehr Menschen ihre Wertgegenstände, weil sie von der Bank keinen Kredit bekommen. Darunter sind auch immer öfter mittelständische Unternehmer.

Der Geschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Pfandkredits (ZdP) bestätigt in einem deutschen Internetmagazin die neue Entwicklung: „Der gehobene Mittelstand kommt in die Pfandleihen, das Kundenspektrum wächst weiter.“ Lange litten die Pfandleiher unter einem schlechten Ansehen. Die Zeiten sind nun aber vorbei. Das Pfandhaus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Die Beträge liegen zwischen einigen hundert Euro bis hin zu 30.000 Euro. Die Pfandleihhäuser sehen ihre Zukunft auch in den etwas grösseren Beträgen. Dass viele Unternehmer von ihren Banken keine Kredit mehr bekommen, die sie aber dringend benötigen würden, spielt vielen Pfandhäusern natürlich in die Hände.

Vor allem kurzfristige Kredite sind in den Pfandhäusern viel einfacher zu bekommen als von Banken. In Pfandhäusern ist das oft eine Sache von Minuten. Darüberhinaus gibt es keine persönliche Haftung. Man haftet nur mit dem Pfand. In 93 Prozent der Fälle wird der Pfand wieder ausgelöst.

Die traditionell häufigsten Wertgegenstände sind Gold, Schmuck, Edelsteine und Uhren. Diese Gegenstände machen 90 Prozent aus. Im Prinzip kann man alles beleihen. Nur Unterhaltungselektronik ist nicht so gerne gesehen, weil sie schnell an Wert verliert. Noch kaum jemand bringt seinen Fernseher in das Pfandhaus.

Bild: Vinicius Tupinamba | Agency: Dreamstime.com


Ist ein Studienkredit in Österreich sinnvoll?

Es gibt Stimmen gegen die Studentenkredite. Allen voran bei variabler Verzinsung mahnen Experten zur Vorsicht, überhaupt in Zeiten, wo das Zinsniveau steigt. Eine andere Alternative wäre eben, die Studienhilfen weiter auszubauen, worauf vielerorts gepocht wird, doch damit wird scheinbar auf Granit gebissen. Doch wenn man daran denkt, dass gut ausgebildete junge Menschen die Zukunft unserer […]

weiterlesen »


Kredit für Studenten in Österreich

Studienfinanzierung mittels Kredit immer gängiger In Deutschland ist das Kfw-Programm mit den Studienkrediten mittlerweile recht gebräuchlich und so wurden bereits 95.000 Studienkredite vergeben, die mit günstigeren Zinsen als herkömmliche Kredite aufwarten. Die Vorteile eines Studienkredites liegen auf der Hand: anstatt sich auf das zusätzliche Verdienen von Geld konzentrieren zu müssen, fließt mehr Zeit in das […]

weiterlesen »


Vergrössert der IWF die Kluft zwischen Arm und Reich?

Die Leiden des IWF, seines Chefs und seiner Kreditpolitik Aufgrund der jüngsten Anschuldigungen gegen den Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF), Dominique Strauss-Kahn, werden momentan einige Debatten laut. Neben den Diskussionen, wer seine Nachfolge antreten soll, wird auch ein Umdenken in der Kreditpolitik verlangt. Alle Aufmerksamkeit richtet sich gegenwärtig auf Strauss-Kahn und wie es in diesem […]

weiterlesen »


Wie sieht das Japan der Zukunft aus?

Für das Japan von morgen: Der Philosoph Takashi Uchiyama Gerade unsere „Epoche der Furcht“ braucht Solidarität Das Erdbeben von Ostjapan hat nicht nur immense Schäden angerichtet, sondern auch die Gefahr der radioaktiven Verseuchung durch einen Reaktorunfall, welche unsere moderne Zivilisation in sich birgt, vor Augen geführt. Zwar haben wir das Gespräch mit dem scharfsinnigen Philosophen […]

weiterlesen »


Benötigt Griechenland wirklich mehr Kredite?

Griechenlands Finanzlage wird momentan genauesten Prüfungen unterzogen. Die Regierung hat bereits begonnen, strikte Sparprogramme zu fahren, was die griechische Bevölkerung natürlich alles andere als freut. Mit einem gezielten großflächigen Streit und Demonstrationen hat man in Griechenland seinem Unmut bereits Ausdruck verliehen. Die Bevölkerung sieht nicht ein, dass das, wofür sie jahrelang hart geschuftet hat, nun […]

weiterlesen »


Wieviele Kredite braucht Griechenland noch?

Kann die gegenwärtige Lage im schuldengeplagten EU-Raum dazu führen, dass sich starke Länder wie Deutschland mehr und mehr vom Euro abwenden? Im Falle Finnlands erleben wir dies mit, doch was passiert, wenn das wohl wirtschaftlich stärkste Land der Euro-Zone, Deutschland, der Gemeinschaftswährung den Rücken kehrt? Alleine die Ankündigung dessen würde wohl dazu führen, dass der […]

weiterlesen »


Portugal: Finnlands Rechte und Euroskeptiker sagen Nein zu Hilfskrediten

In Finnland hat sich an der Haltung der Rechtspartei nichts geändert. Die sind nach wie vor gegen das Hilfspaket für Portugal. Auch den Euro als Gemeinschaftswährung hat man mehr oder weniger abgeschrieben. Dass ein Land, das selbst ökonomisch auf sicheren Beinen dasteht, nicht für die Fehler der schwächeren Länder aufkommen möchte, ist einerseits verständlich, andererseits […]

weiterlesen »


Krise in Portugal: Kredite gewährt, aber dafür Goldreserven verkaufen?

Portugal bekommt den Rettungsschirm genehmigt, dafür erachten aber auch viele Länder, dass sie dafür besonders viel mitzureden haben, was die Finanzen und die daraus resultierende Rettung des Landes anbelangt. Deutschland fordert, dass Portugal die eigenen Goldreserven verkaufen solle. Denn bevor man Geld von anderen nehme, solle man zuvor alle eigenen Möglichkeiten ausschöpfen. Die Rede ist […]

weiterlesen »


Japan: Wenn man auf Grund einer Naturkatastrophe zum Sozialhilfeempfänger wird

Tohoku-Erdbeben: „Was bedeutet es ein Empfänger zu werden?“ Sozialhilfe am Zufluchtsort und Ausstehen des Hauskredites. „Dass wir selbst tatsächlich Empfänger der Sozialhilfe werden, hätten wir nicht gedacht…“ Es sind schon einige Tage und Wochen vergangen seit dem Tohoku-Erdbeben. Man weiss, dass die Zahl der Betroffenen, welche auf fremden Boden Sozialhilfe erhalten, auf mindestens 290 Personen […]

weiterlesen »


Bald Kredite in Kuba erhätlich?

Kuba bereitet Gesetze zur Autorisierung für den Kauf von Autos und Häusern vor. Auch Kredite von Banken soll der Bürger bald aufnehmen können. Eine spanische Zeitung berichtet. Der kubanische Präsident Raúl Castro verkündete kürzlich, dass seine Regierung Gesetze zur Autorisierung für den Kauf- und Verkauf von Autos und Häusern zwischen Privaten vorbereitet. Dies geschieht innerhalb […]

weiterlesen »


Profitiert Deutschland vom Euro?

Zu leichtfertige Kredite? Zu wenig Chance auf Nachhaltigkeit? Schon immer hat Deutschland eine vorherrschende Stellung innerhalb Europas gehabt, die nur durch die Niederlage 1945 unterbrochen wurde. Auch jetzt heißt es von manchen Seiten, dass Deutschland durch den Euro als Gemeinschaftswährung am meisten gewinne. Das stimme so aber nicht, meint Richard Swartz, denn am meisten profitiere […]

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.