Kredit

– Kreditheini.at – Kredite in Deutschland und Österreich: Angebote, Tipps und Hintergrundinformation.

Kreditangebote für ÖSTERREICHER:
SWK Bank Direktkredit - bonitätsabhängig
Kreditangebote für DEUTSCHLAND:
www.bon-kredit.de - Sofortkredit ohne Schufa!


Wann müssen Kinder die Schulden ihrer Eltern zahlen?

kinder schulden kreditEine Erbschaft muss für die Erben nicht immer gut sein. Wenn Eltern während ihres Lebens statt Reichtum nur Schulden angehäuft haben, dürfte die zu erwartende Erbschaft bei den Kindern eher gedämpfte Reaktionen auslösen als ausgelassener Jubel.

Wann müssen die Kinder nun die Schulden ihrer Eltern begleichen und wann nicht?

Grundsätzlich haften die Kinder für die Schulden ihrer Eltern einmal nicht, sondern nur wenn sie sich vertraglich dazu verpflichtet haben.

Die Schulden einer Erbschaft müssen nicht übernommen werden, wenn vom Erben eine bedingte Erberklärung abgegeben wird. Sie haften daher nur mit der Höhe des Vermögens. Übersteigen die Schulden jedoch die Summe des Vermögens, wird man als Erbe mit null aussteigen.

Die unbedingte Erberklärung

Was lernen wir daraus? Sehr vorsichtig damit umgehen wenn einem jemand eine unbedingte Erberklärung schmackhaft machen möchte. Vor allem dann wenn man über Schulden und Vermögen einer Erbschaft wenig oder gar nichts weiss.

Bürgschaft von minderjährigen Kindern für ihre Eltern

Gehen minderjährige Kinder unter 18 Jahren eine Bürgschaft für Kredite ein, um ihren Eltern eine positive Kreditvergabe zu ermöglichen, und ohne dem Vormundschaftsgericht davon in Kenntnis zu setzen, ist diese Bürgschaft später sicher vor Gericht anfechtbar. Im schlimmsten Fall muss man aber damit rechnen dass man, wenn man eine Bürgschaft übernimmt, für diese auch einzustehen hat.

ACHTUNG!

Ein guter Rat: Bürgschaften und Haftungen grundsätzlich meiden. Nur wenn man von dem Kredit für die Bürgschaft für sich selbst wirklich behaupten kann einen Nutzen davon zu ziehen, macht eine Bürgschaft auch Sinn. Aber Bürgschaften eingehen nur aus dem Grund weil man ein guter Mensch sein möchte, ohne irgendeinen Nutzen daraus ziehen zu können, ist purer Nonsens und absolut nicht empfehlenswert.

Diskussionen im Netz über das Thema

– Verweis: de.answers.yahoo.com/question
Eine aktuelle Diskussion aus diesem Jahr. Jemand macht sich um seinen Freund sorgen weil seine Eltern so viele Schulden angehäuft hatten.

– Verweis: http://forum.gofeminin.de/
Nach der Insolvenz der elterlichen Firma macht sich jemand jetzt Sorgen darüber ob sie dafür irgendwie belangt werden könnte. Diese Diskussion stammt aus dem Jahr 2011.

– Verweis: www.focus.de
Interessanter Artikel auf Focus.de. Niemand kann gegen seinen Willen fremde Schulden erben. Zu diesem Bericht gibt es 44 Leserkommentare.

Bild: © Vlue | Dreamstime.com


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.